Pflege

Damit Sie lange Freude an Ihren Schuhen haben

 

Mit der richtigen, regelmäßigen Pflege halten Maßschuhe von Harai nicht nur eine kleine Ewigkeit, sie werden mit Zeit und Patina immer schöner – etwa cognacfarbenes Boxcalf, das eine unvergleichliche Tiefe bekommt. Kenner machen ihre Schuhpflege deshalb  gern zum kleinen Ritual. Martin Harai führt ein Sortiment hervorragender Pflegemittel, Bürsten und Holzboxen.

 

Pflegeprodukte

 

Feine Schuhpflegecreme

„LA CORDONNERIE ANGLAISE“

Pflegt, glänzt und schützt glatte Leder wie Boxcalf und Cardovan.

In unterschiedlichen, zu den Schuhen von Harai passenden Farben.

 

Bienenwachs-Schuhpolitur

LA CORDONNERIE ANGLAISE“

Diese exzellente Pflege lässt sich hochglänzend polieren und schützt

vor Feuchtigkeit. Geeignet für die Wasserglanzpolitur.

 

Grobe Bürste

zum Entfernen von Staub und

Schmutz vor dem Eincremen.

 

Weiche Polierbürste

aus feinstem Ziegenhaar zum Glanzpolieren

nach dem Cremen.

 

 

Pflegetipps:

• Verwenden Sie immer einen Schuhlöffel zum Anziehen der Schuhe.

• Spannen Sie Ihre Schuhe nach dem Ausziehen auf den passenden, hölzernen

Schuhstrecker, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

• Stellen Sie Ihre Schuhe nicht an der Heizung ab.

• Bürsten Sie schmutzige, staubige Schuhe gründlich mit einer gröberen Bürste

ab, falls nötig wischen Sie den Schuh mit einem ganz leicht angefeuchteten

Tuch ab.

• Tragen Sie ein wenig Harai-Creme mit einem sauberen Tuch auf.

• Lassen Sie die Creme für 10 bis 15 Minuten an­trocknen. Dann glänzen Sie die

Schuhe mit einer großen, weichen Polierbürste.

• Für echten Tiefenglanz lässt sich die angetrocknete Bienenwachs-Schuhpolitur

mit Wasser auspolieren. Übung macht hier den Meister.

• Gönnen Sie Ihrem Schuh mindestens einen Tag Ruhe nach dem Tragen.

 

Bürsten, Cremes

und hölzerne Strecker für die Schuhpflege

Gepflegte Legenden: Harai-Fußballschuhe aus

dem WM-Jahr 1954